VDE Messtechnik –

Anlagenprüfung nach DIN VDE 0100-600 / 0105-100

Teilzeit

Vollzeit

Online

IHK-Abschluss

W/BZ-Zertifikat

Förderung

→ Bildungsziel und Einsatzbereiche

Dieser Lehrgang vermittelt einen umfassenden Einblick in aktuelle Normsituationen und die Praxis der Messtechnik. Dank der voranschreitenden Entwicklung gewinnt die VDE Messtechnik immer mehr an Bedeutung. Anforderungen an Prüfpersonal veränderten sind und befähigt lediglich ausgebildetes Personal zu deren Beurteilung.

Anlagenprüfung nach DIN VDE 0100-600/105-100:
Nach jedem Errichten einer elektrischen Anlage wird eine entsprechende Inbetriebnahmeprüfung nach DIN VDE 0100 Teil 600 verpflichtend durchgeführt und anschließend dokumentiert. Auch wiederkehrende Prüfungen nach DIN VDE 0105 Teil 100 sind Teil dieses Lehrgangs. Es werden komplette Prüfabläufe elektrischer Anlagen und Betiebsmitteln mit Fehlersuche und Dokumentation unter einbeziehen der Normen und Vorschriften durchgeführt.

→ Inhalt

  • Rechtliche Grundlagen
  • Prüffristen
  • Ausfüllen der Prüfprotokolle
  • Auswertung einer Prüfung
  • Netzsysteme (TNC, TNS, TT, IT)
  • Hintergrund der Abschaltbedingungen
  • Einführung in die Normen DIN VDE 0100-600 und 0105-100
  • Praktische Messungen in den verschiedenen Netzen: Niederohmigkeit des Schutzleitersystems, Isolationswiderstandsmessung,
    Schleifenimpedanz und Netzinnenwiderstand, RCD Auslösestrom und Berührungsspannmessung, Erdungsmessung
  • Prüfen / Messen von RCD
→ Voraussetzung

Abgeschlossene Ausbildung zur Elektrofachkraft (w/m/d) oder Mechatroniker (w/m/d) oder Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

→ Leistungen

Theoretischer und fachpraktischer Unterricht im Winkler Bildungszentrum

→ Förderung und Finanzierung

Unter gegebenen Voraussetzungen ist eine Förderung durch das Jobcenter, bzw. die Agentur für Arbeit (durch einen „Bildungsgutschein – Qualifizierungschancengesetz“), den Berufsförderungs- dienst (BFD) der Bundeswehr sowie eine Rehabilitationsförderung seitens eines Rentenversicherungsträgers, möglich.
Soweit keine Finanzierung durch einen Kostenträger erfolgt, kann die Qualifizierung auch selbst bezahlt werden.

→ Dauer

Unterrichtszeiten:

  • 7.30 Uhr – 16.00 Uhr

Dauer:

  • 8 Unterrichtseinheiten
→ Abschluss

W/BZ Zertifikat
„VDE Messtechnik – Anlagenprüfung nach DIN VDE 0100-600 / 0105-100“

→ Investition

210,00 €

Nächste Starttermine:

18. Oktober 2022 

Ihre Ansprechpartnerin

Sanja Kayan

Telefon: 07721/9198-22
Telefax: 07721/9198-18
sanja.kayan@wbzgmbh.de