Technisches Zeichnen Grundlagen

 

Bildungsziel und Einsatzbereiche:

Weiterbildung für Konstruktion, Entwicklung, Fertigung und technischen Einkauf

Der/die Teilnehmer/in ist in der Lage einfache Zeichnungen zu lesen und zu erstellen und Fertigungsabläufe zu verstehen.

 

Inhalte / Qualifikation

  • Projektionszeichnen, Ansichten, Schnitte
  • Maßeintragung
  • Oberflächenangaben
  • Allgemeintoleranzen, Passungen
  • Werkstoffnormung, Einteilung der Stähle

 

Beginn:

auf Anfrage

 

Dauer:

120 UE (15 Tage je 8 UE)

 

Kosten:

972,00 € je Teilnehmer

 

Hinweis

Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich