Fräsen 3D für Werkzeug- und Formenbau (Modul 3)

 

Bildungsziel und Einsatzbereich

Nach der Schulung ist der Teilnehmer in der Lage 3-Achs-Fräsprogramm von 3D Teilen in SolidCAM zu erstellen.

 

Inhalte/ Qualifikation

SolidCAM – 3D für Werkzeug- u. Formenbau
3D Schrupp- und Schlichtstrategien mit HIGH SPEED MACHINING (HSM)
2D + 3D Arbeitsbereichsdefinition
Restmaterialbearbeitung beim Schruppen und Schlichten
Assoziativität zum Modell
Weiches An- und Abfahren definieren

 

Beginn

auf Anfrage

 

Dauer

54 UE (6 Tage a 9 UE)

 

Voraussetzungen

Teilnahme am Modul1 Grundkurs Fräsen 2,5D

 

Kosten

735,00 €/ Teilnehmer

 

Hinweis

Dieser Kurs ist ein Modul des SchulungsprogrammsCAD/CAM-Technologie.
Dieses Modul wird in Vollzeit und Teilzeit durchgeführt.