CNC Basislehrgang

 

Lehrgangsziel:

Grundkenntnisse von Funktionen, Aufbau und Arbeitsweise von CNC- Maschinen und ihre Programmierung

 

Lehrgangsdauer:

10 Tage

 

Unterrichtszeit:

Montag - Freitag 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Ausbildungsinhalte:

  1. Grundlagen der CNC Technik
  2. Aufbau und Betrieb von CNC Werkzeugmaschinen
  3. Vorschubantriebe, Wegmesssysteme
  4. Programmierung nach DIN 66025 von CNC Fräs- und Drehmaschinen
  5. Kontrolle der Programme am Programmierplatz „NcS“ (Grafikkontrolle)
  6. Nullpunkte und Werkzeugmaße in die Steuerung eingeben
  7. Manuelle Programmeingabe an den CNC-Maschinen
  8. Datenübertragung über DNC-Betrieb (Programme, Nullpunkte, Werkzeugmaße)
  9. an einem optischen Werkzeugvoreinstellgerät Werkzeuge ausmessen
  10. Nach Werkstückzeichnung CNC- gerechte Organi­sations­mittel erstellen

 

Abschluss:

Teilnahmbescheiningung der
Winkler Bildungszentrum GmbH